CMOS BIOS Batterie wechseln

CMOS BIOS Batterie wechseln

Anleitung: Wie man eine BIOS CMOS Batterie wechselt

 

Das BIOS (Basic Input Output System) und der CMOS Speicher sind wichtige Bestandteil von jedem Computer. Beim BIOS handelt es sich um eine Firmware die sich auf einem nichtflüchtigen Speicher Chip, auf dem Mainboard befindet. Die BIOS Software wird direkt nach dem Einschalten des Computers ausgeführt, macht den Computer erst funktionsfähig und leitet im Anschluss daran den Start des Betriebssystems ein. Da es sich beim BIOS um einen nichtflüchtigen Speicher handelt, muss dieser auch nach dem Ausschalten des Computers mit Strom versorgt werden. Diese wichtige Aufgabe übernimmt die CMOS BIOS Batterie. Wie der BIOS Chip befindet sich auch die CMOS Batterie auf dem Mainboard des Computers.

 

Die CMOS Batterie wechseln beseitigt die Probleme mit dem BIOS

 

Speichert das BIOS keine Einstellungen, wie zum Beispiel die Uhrzeit oder die Bootreihenfolge des Computers mehr, dann sollte der Nutzer die BIOS Batterie als erstes austauschen. Werden die Einstellungen nicht mehr gespeichert, erscheint auch oft in Kombination eine Fehlermeldung wie z.B. " CMOS Checksum Error, CMOS Checksum Bad oder CMOS Date/Time not Set" beim Starten des Computers. In den meisten Fällen ist nur eine defekte CMOS Batterie das Problem. Nach dem BIOS Batterie austauschen müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden und sollten auch nach dem Ausschalten des PCs noch vorhanden sein.

 

So funktioniert das BIOS Batterie austauschen in Desktop Computern

 

Für das wechseln der CMOS Batterie im Desktop PC muss der Computernutzer nicht gleich einen professionellen Service beauftragen. In den meisten Fällen kann man das CMOS Batterie wechseln auch zu Hause durchführen.

Um die CMOS Batterie wechseln zu können, benötigt man natürlich als Erstes eine passende CMOS Batterie. Zwar kommen in Computern unterschiedliche Batterietypen zum Einsatz, in rund 95 Prozent aller Mainboards wird eine herkömmliche CR2032 Batterie verwendet. Eine solche Batterie bekommt man entweder in einem Elektronikfachgeschäft vor Ort oder natürlich in unserem Online-Shop.

Vor dem BIOS Batterie austauschen trennt man den Computer von allen Kabeln und schaltet zur Sicherheit das Netzteil aus. Dann wird der Computer geöffnet. Das Motherboard ist die größte Platine im Inneren und befindet sich an der Innenwand des Gehäuses. Die CMOS Batterie befindet sich je nach Mainboard Modell an einem anderen Ort, ist aufgrund ihrer Größe aber ohne Probleme erkennbar. Die Batterie ist eine recht große Knopfbatterie und steckt in einer Plastik Halterung (siehe Bild). Ist der Zugang durch eine Steckkarte versperrt, dann muss diese als Erstes entfernt werden. Die Steckkarten werden mit einer Schraube oder Klemmsystem am Gehäuse fixiert und können problemlos herausgenommen werden.

Als Batterie Halterung kommt entweder ein kleiner Schieber oder ein kleiner Hebel zum Einsatz. Diese Halterung wird nun vorsichtig zur Seite geschoben und danach springt die CMOS Batterie eigentlich von alleine heraus. Beim CMOS Batterie wechseln wird nun die neue Batterie vorsichtig in die korrekte Position gedrückt bis die Halterung die Batterie fixiert. Hat man vor dem BIOS Batterie austauschen eine oder mehrere Steckkarten aus dem Gehäuse entfernt, dann müssen diese natürlich wieder in das Motherboard gesteckt und am Gehäuse fixiert werden. Nach dem erfolgreichen Batteriewechsel kann das Gehäuse wieder verschlossen werden. Danach schließt man alle Kabel an und schaltet das Netzteil ein. Nach dem Einschalten des Computers sollte man zuerst ins BIOS gehen und die Einstellungen entsprechend verändern. Diese sollten nach einem Neustart dank der neuen Batterie erhalten bleiben.

CMOS_Bios_Battery

 

Beim Laptop oder Tablet die CMOS Batterie wechseln

 

Während das BIOS Batterie austauschen in einem Computer in wenigen Minuten erledigt ist, ist das CMOS Batterie wechseln in einem Laptop oder in einem Tablet um einiges schwerer. Im Gegensatz zu einer CMOS Batterie auf dem Mainboard sind die Batterien bei den kompakten Geräten entweder verlötet oder es sind unterschiedliche Batterie Typen mit unterschiedlichen Steckern verbaut. Besitzt der Computer Nutzer nicht die nötigen Kenntnisse, dann sollte er für das Austauschen der Batterie besser einen erfahrenen Spezialisten beauftragen. Eine große Auswahl an CMOS Batterien für Notebook und Tablet finden Sie in unserem Shop.